Sonntag, 26. September 2010

Farbkampf

Heute wollte ich mal einen Post schreiben, in dem es nicht um Mode oder Kosmetik geht sondern um Kunst.
Ich male sehr gerne abstrakte Bilder (es ist natürlich nicht jedermanns Geschmack), weil ich finde, dass so jeder das Bild selber interpretieren kann und für jeden das Bild eine andere Aussage enthält.

Das hier ist ein kurzer Ausschnitt aus einem Bild, ich finde es sieht aus als ob die Farben regelrecht miteinander Kämpfen würden.

Wie findet ihr es?

Kommentare:

  1. Mir gefällt der Ausschnitt ,finde das weiß darin sehr spannend
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. finds interessant, wie viele Beautyblogger sich für Kunst interessieren, mich eingeschlossen :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde den dunklen petrolfarbigen Einschlag neben dem Gelb sehr schön. Der macht für dich vermutlich auch 'den Kampf' aus ;).
    Mein Kunstlehrer schätzt abstrakte Bilder nicht sonderlich (sitze ja in einem Kunstleistungskurs), aber ich steh auch ein wenig auf Pollock und Co..

    AntwortenLöschen
  4. Zeig es doch mal ganz. ;-) Der Ausschnitt sieht ziemlich klasse aus. Wenn Du gerne Farbverläufe magst, malst Du auch mit Aquarellfarben?

    AntwortenLöschen
  5. Das macht er zum Glück schon - über alles reden. Aber man merkt schon, was ihm am liebsten gefällt (Francis Bacon). :D

    Auf die Ringe werde ich ständig angesprochen. Es gibt entweder Reaktionen, dass sie sooo toll sind, oder ganz genau das Gegenteil ;).

    AntwortenLöschen
  6. Ich persönlich bin jetzt nicht der abstrakte Reininterpretierer, aber ich schau mir die Farben sehr gerne an! Einen Sinn erkenne ich meistens nicht, aber sieht sehr schön aus!

    AntwortenLöschen
  7. Ich freue mich auf das Bild. ;-)

    Das sind keine Beautyzeitschriften, sondern ist die Karte des Sausalitos. DIe haben das wie ein Magazin gestaltet, das man dann auch mitnehmen kann. ;-) Aber es lag schon eine Menge Beautykram auf dem Tisch. Mir haben alle ihre Einkäufe gezeigt, da ich nicht mit shoppen war.

    AntwortenLöschen
  8. :D So toll ist das garnicht. Bis Mittwoch muss ich aus Popcorn zeichnerisch drei Stühle designen, mit Materialzeichnungen, Perspektivzeichnung und detailierten Entwicklungsschritten. Das ist soooooooo viel Arbeit (und ich habe keine Zeit ;)).

    AntwortenLöschen
  9. Und mal praktisch! Die ewige Theorie geht mir oft etwas auf die Nerven ;).

    AntwortenLöschen
  10. Ach dann machst du arme auch im März Abi? ;)

    AntwortenLöschen
  11. Ich muss irgendwie an "yellow submarine" denken von den Beatles :D

    AntwortenLöschen
  12. :D Ja, ich bin Leidensgenossin. Nächste Woche schreibe ich noch Mathe und Chemie, danach gehts (Freitag) auf Kursfahrt. ;) Vorabi kommt zum Glück erst Ende Oktober-November.

    AntwortenLöschen
  13. Also reininterpretieren tu ich da jetzt auch nichts, außer, dass ich die Farben und den Verlauf hübsch finde. Aber darin liegt ja der Reiz der Sache, nehme ich an - entweder man denkt sich da was oder man lässt es :P

    AntwortenLöschen
  14. Bei mir ist Chemie der Leistungskurs und Mathe nur ein Abdecker.
    Wir fahren nach Florenz, aber von meiner Schule fahren auch mehrere Kurse nach Prag und mein Freund, der aber auf einer anderen Schule ist, fährt ebenfalls nach Prag :).
    Meine Mutter kam gerade rein um mir Reiseführer von Prag und Florenz zu geben. :D

    AntwortenLöschen
  15. Bei uns ist es zum Glück sehr unterschiedlich. Es gibt geografisch so ziemlich alles von Barcelona nach Moskau :).
    Ja, Florenz ist super schön - ich war schon einmal dort. Es folgen sicher einige Fotos auf Blogger, vor allem, weil ich ja jetzt die neue Kamera habe. (Und mich wie wild freue damit Urlaubsfotos schießen zu können)

    AntwortenLöschen
  16. Ich mag das Bild sehr gern! Ich bin eigentlich nicht so der abstrakte-Kunst Fanatiker (Ich liebe liebe liebe Impressionismus) aber dein Bild finde ich sehr schön!

    AntwortenLöschen
  17. Ich finde es wundervoll. Also, ich habe nicht viel Ahnung von Kunst, aber ich habe direkt etwas interpretiert. Das klingt jetzt vielleicht doof, aber das Gelb ist ja ziemlich klein und wird von den umliegenden Farben unterdrückt. Aber es wird irgendwann bestimmt immer stärker, sodass das Sonnige die ganze Landschaft erstrahlen lässt. :)

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde es sehr schön, hat was!
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  19. mir gefallen nicht alle abstrakten Kunstwerke, aber dieses hier auf jeden Fall :) Für mich sieht es wie ein geheimnisvolles Funkeln unter der Wasseroberfläche aus ^^

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  20. Dankeschön :-)

    Ich finde es toll wie manche das Bild interpretiert haben, so habe ich es noch gar nicht gesehen :-)

    AntwortenLöschen