Donnerstag, 9. September 2010

Review Wella Professionals Care³ Produkte

Ich habe von Konsumgöttinnen ein Päckchen bekommen von den neuen Wella-Produkten, die im Oktober erstmals erscheinen.

Es handelt sich um eine neue Haarpflege die beim Friseur erhältlich sein wird und ich habe das Enrich Shampoo und die Brilliance Kur zum testen bekommen.

Das Enrich Shampoo hat meine Mutter getestet, da dort Silikone enthalten sind, die nicht wasserlöslich sind und ich seit mehr als 2 Jahren schon keine Silikone mehr benutze. Ihr könnt wenn ihr euch dafür interessiert im Internet nach weiteren Infos suchen.

Gerochen habe ich auch an dem Shampoo und was mir bei beidem, Shampoo und Kur, aufgefallen ist, ist der tolle Duft. Die beiden Produkte riechen sehr gut.
Von dem Shampoo war meine Mutter sehr begeistert, es hat schön gepflegt und sehr gut geschäumt, dadurch ist es auch sehr ergiebig und ihre Haare waren danach weich.Wenn ihr also Shampoos mit Silikonen benutzt, könnt es etwas für euch sein.


Die Kur habe ich dann auch getestet, da dort nur wasserlösliche Silikone drin sind, aber mich hat sie nicht vom Hocker gerissen.
Sie ist cremig wie die meisten Kuren aus dem DM, pflegt jedoch schon ganz gut aber ich habe schon viele Produkte benutzt (auch Spülungen und sogar billige), die einfach viel mehr gepflegt haben und wenn ich schon so viel Geld für ein Friseurprodukt ausgeben würde, sollte es doch wenigstens sehr stark pflegen sodass meine Haare super durchfeuchtet sind.


Fazit: Das Shampoo ist sehr gut aber die Spülung pflegt mir zu wenig, wenn man bedenkt, dass es ein Friseurprodukt ist.

Wenn ihr mögt kann ich auch ein kleines Gewinnspiel mit den Proben der Kur machen.

Kommentare:

  1. Bei mir haben die letzten im August Geburstag und dann hab ich erst mal Ruhe^^ Ich mag diese Menschenmassen zur Weihnachtszeit nicht, denn das ist alles andere als besinnlich^^

    AntwortenLöschen
  2. Das Shampoo hört sich gut an!
    Wenn ich die 23647859021345 tausend Shampoos die hier noch rumstehen mal aufgebraucht habe und mir bis dahin nicht 1345321039487 neue gekauft habe, werde ich das mal ausprobieren :D. ;)

    AntwortenLöschen
  3. hätte ich auch zu gern getestet aber habe von denen noch nichts gehört ^^

    AntwortenLöschen
  4. Mademoiselle - habe es getestet. :) Hier: http://gemaid.blogspot.com/2010/09/haarige-sache-und-die-challenge-lauft.html

    AntwortenLöschen