Mittwoch, 10. August 2011

Roter Camarque Reis

Ich habe Roten Camarque Reis on Florena bekommen (für die Florena Wohlfühltage) und habe den Reis zusammen mit einr Soße aus Gemüse und Soja-Sahne gekocht. Gewürzt habe ich doe Soße mit Soja-Soße, Salz und Pfeffer.

Roter Reis ist reich an Vitaminen, Mineralstoffen wie Zink, Magnesium oder Eisen und Aminosäuren. Durch seinen hohen Kalium- und geringen Natriumgehalt fördert er die Ausschwämmung von überflüssigem Gewebewasser und eignet sich deshalb ideal für eine Entschlackungskur.


Camargue-Reissalat
150 g roter Camargue-Vollkornreis
1-2 Chicorée (ca. 300 g)
150 g Kirschtomaten
½ Bund Radieschen
1 Bund Basilikum
100 ml Gemüsefond
3 EL Weißweinessig
8 EL Olivenöl
Pfeffer, Salz und eine Prise Zucker

Zutaten für 3 Personen

Den Reis in leicht kochendem Salzwasser ca. 40-45 Minuten bei milder Hitze kochen, in ein Sieb gießen und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit den Chicorée putzen und den Strunk entfernen. Den Chicorée in kleine Stücke schneiden, waschen und gut abtropfen lassen. Die Tomaten und die Radieschen waschen und halbieren. Die Basilikumblätter abzupfen und in kaltem Wasser beiseite stellen. Den Gemüsefond, Weißweinessig und Öl mit 3 EL Wasser in einer großen Schüssel verrühren und nach Belieben mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker abschmecken.

Kommentare:

  1. Der Reis sieht ja interessant aus ,sehr dekorativ auf dem Teller ,und gesund auch noch :)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. Sieht cool aus =D! Aber wie hat es denn geschmeckt? Merkt man einen Unterschied zum "normalen" Reis?
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. @LoveT.
    Stimmt, so wirkt alles irgendwie farbenfroher :-)

    @SanJess
    :-D
    Gut hat es geschmeckt. Der Reis ist härter und schmeckt viel nussiger als normaler Reis, mir hat er sehr gut geschmeckt :-)

    AntwortenLöschen
  4. lustig, roten Reis habe ich noch nie gesehen ^^

    AntwortenLöschen
  5. Könntest du vielleicht ein bisschen persönlicher werden?!
    Hallo und Tschüss sagt man doch auch wenn man spricht!

    AntwortenLöschen