Mittwoch, 21. September 2011

kleiner Tipp für die Haare

Bei DM gibt es die Balea Professionals Haarkuren für einen Euro. Bisher habe ich die Repair Intensiv Kur, die Glanz Intensiv Kur, die Braun Intensiv Kur und die After Sun Intensiv Kur getestet.
Bei meiner Haarlänge reicht ein Sachet nur für eine Anwendung, bei kürzeren Haaren reicht es wahrscheinlich für etwa zwei Anwendungen.

Ich habe die Kuren immer etwa eine Stunde oder länger einwirken lassen, damit sie meine Haare auch richtig pflegen können.

Nachdem ich sie gekurt habe, waren sie sehr schön weich und ganz toll gepflegt, außerdem haben sie richtig toll geglänzt. Ein weiterer Pluspunkt der Haarkuren ist, dass sie ohne Silikone sind.
Selbst wenn meine Haare vorher sehr trocken waren, hat die Kur sie wieder geschmeidig gemacht.

Ich kann die Intensiv Kuren wirklich sehr empfehlen.

Kommentare:

  1. Das hört sich gut an. Werde auch mal welche von denen testen ;-)

    AntwortenLöschen
  2. klingt vielleicht blöd,
    aber wie läufst du damit rum? wickelst du deine Haare in ein Handtuch? Wollte einmal ne Haarkur länger wirken lassen, aber ich hab alles "vollgetropft".

    Glg, Lämmchen
    Mein Blog

    AntwortenLöschen
  3. oh, ich dachte immer, dass in balea silikone drin sind :X

    xoxo

    AntwortenLöschen
  4. sounds great, really want to try it <3

    AntwortenLöschen
  5. danke fürs vorstellen, habe diese kuren nie beachtet ich denke das wird sich nun ändern, ich lasse meine kur auch immer gerne länger im haar. (:

    lg, gina

    AntwortenLöschen
  6. @lambkin
    Ich wasche meine Haare und trockne sie dann im Handtuch leicht ab, sodass sie nicht mehr tropfen. Dann gebe ich die Kur vorallem auf die Spitzen und in die Längen und binde meine Haare zu einem Dutt :-)

    AntwortenLöschen