Samstag, 8. Januar 2011

KKCenterhk falsche Wimpern Review

Ich habe bereits geschrieben, dass ich falsche Wimpern testen durfte und nun gibt es hier meine Review dazu.
Der Shop heißt KKCenterhk und hat seinen Sitz in HongKong, daher war ich erst unsicher, ob ich sie mir zuschicken lassen sollte, aber der Kundendienst war so freundlich, daher habe ich dem zugestimmt und bereits nach etwa einer Woche war mein Paket hier.
Auf der Seite des Shops gibt es sehr viele Wimpern, die Auswahl ist sehr groß und ich stelle euch nun 5 verschiedene Modelle vor.

Das erste große Set von der Marke ES trägt die Nummer A254.
Da ich schon mehrer Wimpern besitze, kann ich euch beim Wimpernkauf wirklich empfehlen, ein Modell mit diesen dünnen Knoten zu kaufen, MAC Wimpern sind auch so aufgebaut, da es so viel leichter ist die Wimpern anzubringen.
Durch die Knoten zusammen mit dem elastischen Band lassen sie sich nämlich gut formen.
Die Wimpern sind nicht zu hart, lassen sich wiederverwenden und sind schön geschwungen.
Ich finde sie sehr gut und könnte nicht sagen, dass meine Mac Wimpern besser sind.
Der Preis für das ganze Set beträgt 5,20 USD, das finde ich für die Qualität sehr gut.
Dieses AMU habe ich damit gescminkt:

Die zweiten Wimpern haben die Nummer A006.
Hier seht ihr, dass das Band woran die Wimpern festgemacht sind viel fester ist und ohne die Knotenpunkte ist, daher ist es auch nicht so elastisch.
Daher finde ich diese Wimpern überhaupt nicht gut. Sie sind viel zu steif, zu schwer, lassen sich schlecht anbringen und sind nichtmals schön geschwungen, wie ihr an dem Tragebild erkennen könnt.
Diese Wimpern kosten zwar nur 2,30 Dollar aber ich würde sie nicht empfehlen. Sie sind so aufgabaut, wie die P2 Wimpern und die mag ich auch nicht.
Das ist das AMU damit und ihr seht links schon, dass sie nicht gleichmäßig gebogen sind und wie unnatürlich sie aussehen.

Es wurden auch noch 3 Wimpern für den unteren Wimpernkranz beigelegt, was ich sehr nett fand, denn ich wollte schon sehr lange Wimpern für den unteren Wimpernkranz testen.
Die Nummer 6 und S41 habe ich noch nicht getestet, dafür aber die Nummer 8.
Man merkt schon, dass die Wimpern recht billig sind, jedoch finde ich die Nummer 8 aufgetragen ganz gut.
Die Nummer 6 habe ich an die Wimpern angelegt, aber ohne Kleber, um zu sehen wie sie aussehen und sie sind auch ganz schön, jedoch ziemlich auffällig. Die Nummer S41 war mir persönlich viel zu stark und auffällig und ich fand, dass zu viele Einzelwimpern dabei sind sodass es nach "zu viel" aussieht.

Dieses AMU habe ich mit der Nummer 8 geschminkt, sie sehen in der Verpackung sehr wenig aus aber aufgetragen finde ich, dass genügend Wimpern am Wimpernband sind.

Kommentare:

  1. Die ersten Wimpern sehen schön natürlich aus :)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für deine ausführliche Review ,hatte noch nie falsche Wimpern und fand es sehr informativ :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. Love the look of all of them! So pretty on you:)

    AntwortenLöschen
  4. Love all the lashes..Absolutely gorgeous..^_^..

    AntwortenLöschen
  5. Weißt du zufällig, was der Versand kostet?
    Sieht übrigens echt toll aus, vor allem das erste Paar. =)

    LG,
    Bambi

    AntwortenLöschen
  6. super wimpern und sind wirklich viele! wenn du die letzte amu mit den unteren wimpern auch noch mit oberen getragen hättest *.* wow bombe! finde die amu wirklich schöööön!

    AntwortenLöschen
  7. Huhu der html Code ist glaub ich weiter unten, aber mit strg+f kannst du ihn im Skript finden. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Aaaah, jetzt weiß ich auch, wo die herkommen :)
    Davon hab ich noch nie was gehört, muss ich bei Zeiten mal googlen.
    Also, die Bilder sind ja umwerfend! Was ich ganz besonders mag, ist das zweite Bild! Ich finde das garnicht so schlimm bzw. fiel es mir erst richtig auf, als du es angesprochen hattest. Den Kontrast zwischen heller Haut und den schwarzen Wimpern find ich einfach so schön. Aber prinzipiell finde ich alle Ergebnisse klasse!
    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  9. Die ersten Wimpern finde ich wuuunderschön! Danke für die Review!

    AntwortenLöschen
  10. Danke fürs Review. Ich wünschte ich würde mit den Wimpern überhaupt mal zurrecht kommen!

    AntwortenLöschen
  11. @Kathi
    Das sind auch meine Lieblingswimpern davon :-)

    @LoveT.
    Schön, dass es dir gefallen hat.
    Ich überlege noch ein Tutorial mit Bildern oder Video über falsche Wimpern zu machen.

    @Get Gawjus
    Thank you so much :-)

    @Angiepink
    Thank you hun :-)

    @Bambi
    Das weiß ich leider nicht, aber ich habe sie mal per Mail gefragt.
    Sobald ich es weiß, schreibe ich es hier in die Komments :-)

    @Goldmädchen
    Danke, ich denke ich probiere es mal aus :-)

    @Jabelchen
    Okay, danke für den Tipp :-)

    @Tamar
    Ich kannte die Seite vorher auch nicht, bin aber positiv überrascht.
    Dankeschön :-)

    @Stephie
    Dankeschön :-)

    @blonder Engel
    Das kommt einfach auf die Übung an, mit etwas Übung wird es immer besser.
    Als ich es das erste Mal ausprbiert habe, habe ich sie nach ner Minute wieder abegmacht, weil sie nicht richtig saßen :-)

    AntwortenLöschen
  12. Die ersten Wimpern mit den Knoten gefallen mir super! Wären vielleicht mal eine Investition wert ;)...

    AntwortenLöschen
  13. @Fee
    Vorallem für den Preis sind sie wirklich empfehlenswert, da können die Drogeriewimpern nicht mithalten.

    AntwortenLöschen
  14. Ich finde den letzten toll! Genau mein Geschmack... :)

    AntwortenLöschen
  15. @Sarah Young
    Danke :-)

    Ich habe eine Mail zu den Versandkosten bekommen, die sind auch ziemlich preiswert:
    Mit registrierter Post (ich schätze das soll mit Code sein): 3,79 USD
    Ohne: 1,67 USD
    Express: 24,37 USD

    AntwortenLöschen